Infrastruktur, Nahversorgung, Wirtschaft, Orts- und Landschaftsbild

Leitziele:

Im Wissen und Bewusstsein, dass Vielfalt auch Attraktivität darstellt liegt uns die vorhandene gewerbliche Ausstattung ganz besonders am Herzen, wie auch die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur und Maßnahmen im Bereich Energieversorgung. Die Erhaltung der vorhandenen Arbeitsplätze und bedarfsorientierte Neuerrichtung stellt besondere Prioritäten dar.

Das gesamte, einzigartige Ortsbild und die daran anschließende Kulturlandschaft sollen attraktiv erhalten werden und durch Gestaltung und Weiterentwicklung zum Verbleiben einladen. Wo erforderlich werden Verbesserungen vorgenommen.

 

Ziele und Maßnahmen:

 

Ziel: Steigerung der Kaufkraft in Vordernberg, Erhaltung der Arbeitsplätze und Arbeitsstätten

Maßnahmen:

  • Bewusstseinsbildung / Nahversorgung / Einkauf im Ort steigern
  • Frequenzsteigerung im Ort
  • Unterstützung der Gewerbetreibenden durch Nutzung der Angebote
  • Beauftragung ansässiger Betriebe
  • Vereinsförderung über Ortsgutschein (wo möglich) durchführen
  • Spezialisierung / standortunabhängige Branchen und Sparten forcieren

 

Projekte/Projektideen:

  • Ortsgutschein Vordernberg
  • Bauernmarkt/Direktvermarkter Vordernberg
  • Branchenverzeichnis/Einkaufsführer/Betriebe und ihre Angebote
  •  

 

Ziel: Verbesserung der Verkehrssituation und der öffentlichen Verkehrsanbindung

Maßnahmen:

  • Bessere Anbindung an übergemeindliche Verbindungen (Trofaiach-Leoben)
  • Kontakt mit Nachbargemeinden hins. Kooperation (gem. Überlegungen)
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit

 

Projekte/Projektideen:

  • Shuttleverbindung-Rufbus-Ruftaxi Vordernberg-Vordernbergertal
  • Beschilderung nach Vordernberg durch Ankündigungstafeln oder Wegweiser verbessern

 

Ziel: Erhöhung des Anteiles erneuerbarer Energieträger in Vordernberg

Maßnahmen:

  • Spezialisierung eines Vordernberger Betriebes (Angebot in der Gemeinde)
  • Ausbau der Fernwärmeversorgung Vordernberg
  • Prüfung weiterer alternativer/erneuerbarer Energieträger (Möglichkeiten, Effizienz, etc.)
  • Solarleuchten als Fußgängerbeleuchtung
  •  

 

Ziel: Erhaltung und schrittweise Attraktivierung des Orts- und Landschaftsbildes

Maßnahmen:

  • Setzen von Maßnahmen der Ortserneuerung und Ortsgestaltung
  • Gestaltung der Plätze, Straßen und Wege
  • Weitere Sanierung von Gebäuden und baulichen Anlagen
  • Neugestaltung der Ortseinfahrt im Süden (Bereich Viadukt)
  • Verstärkte Pflege und Gestaltung (Bepflanzung) der Grünflächen und Straßenrandbereich
  • Blumenschmuck nach einem eigenen Bepflanzungs- und Gestaltungskonzept

 

Projekte/Projektideen:

  • Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben
  • Fortführung der Hauptplatzgestaltung
  •